Langstrecke Oberhausen

Mindener Ruderer mit starken Leistungen auf der Langstrecke

Oberhausen (meier) Am vergangenen Wochenende konnten sich die Trainer der nordrhein-westfälischen Vereine von der Leistungsfähigkeit ihrer Athleten bei der alljährlichen Langstrecke auf dem Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen überzeugen. In einem Einzelzeitfahren über 6 km gingen auch die Sportler des Bessel-Ruder-Clubs (BRC) in den Kleinbooten Einer und Zweier an den Start. „Mit einem Doppelsieg im gewichtsoffenen Einer der B-Junioren (U17) mit Patrick Pott und Johann Schulze-Dorfkönig bei über 30 Startern konnten wir überzeugen und auch mit den Doppelzweiern der Jahrgänge 2001 können wir zufrieden sein“, lautete das zufriedene Fazit der beiden verantwortlichen Trainer Robin Lützkendorf und Martin Meier.

In allen Bootsklassen zahlte sich die harte Trainingsarbeit mit bis zu 9 wöchentlichen Einheiten auf dem Ruderergometer und im Kraftraum aus und der Abstand zu der Konkurrenz aus NRW konnte gehalten oder ausgebaut werden. Krankheitsbedingt konnte Daniel Makschakow seinen Sieg im Leichtgewichtseiner der B-Junioren aus dem Herbst leider nicht verteidigen. Die letztjährigen Bundessieger im Kinderbereich Lennart Eilers und Nikolas Häffner dagegen konnten nach dem verpassten Start im Herbst direkt ihre gute Leistungen im leichten Doppelzweier bestätigen und gewannen die Langstrecke vor allem durch ihren starken Auftritt im letzten Streckendrittel.

„Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle, die zu diesem Zeitpunkt der Saison aber normal sind, haben die Sportler ein tolles Ergebnis abgeliefert, das lässt auf jeden Fall für die nächsten Monate gute Ergebnisse erwarten”, freute sich BRC-Sportchef Christoph Knost über die Resultate.

Am kommenden Wochenende beginnt dann für die Mindener Ruderer vom Bessel-, Herder- und Ratsgymnasium das gemeinsame Trainingslager des Stützpunktes Westfalen mit Sportlern aus Münster und Hamm in Lingen, bei dem dann neben ausgiebigen Techniktraining auf dem Wasser auch die gemeinsame Mannschaftbildung für die im April beginnende Regattasaison 2016 im Fokus der Trainer stehen wird.

www.besselrc.de

 

Alle Fotos anzusehen in der Webgalerie >>